Der Tech-Krieg: China gegen USA - Und wo bleibt Europa?

Wolfgang Hirn, Berlin

In dem im März 2024 erschienen Buch "Der Tech-Krieg: China gegen USA - Und wo bleibt Europa?" beleuchtet Hirn den Kampf um die technologische Vorherrschaft zwischen den Weltmächten China und USA. In seinem Vortrag stellt der Autor die wesentlichen Aspekte aus seinem Buch dar. Künstliche Intelligenz und Supercomputer spielen hierbei eine zentrale Rolle, aber auch neue Medikamente und Behandlungsmethoden, selbstfahrende Autos und Weltraummissionen. In vielen dieser Bereiche hat China in den letzten Jahren stark aufgeholt, in manchen ist das Land der Mitte gar weltführend. So stellt sich Hirn die Frage, ob und wie Europa da mithalten und seine technologische Souveränität zurückerobern kann.

Termine
Di., 26.11.2024, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details
Gebühr
5.00€
Schüler und Studenten mit Ausweis frei!
Sprache
Deutsch
Veranstaltungsort
vhs Trier, Palais Walderdorff Raum 5
Anmeldung